SORGFELD
/

... sorgt für Party!

 


Als die Clubs noch offen waren – Ende Januar 2020 haben wir im Knust Hamburg bei der Dilettanten Gala gespielt. Volles Haus, geiles Publikum, 5 weitere Bands in allen Farben! 

Wanna rock? Unsere Hommage an zwei ganz, ganz große Bands. Mit Extra: Vorstellung aller Bandmitglieder

Sorgfeld mit Verstärkung, nicht nur bei den Instrumenten. Auch mit der starken Stimme von Anke.

Ein Wahnsinn in Bewegtbildern: Sorgfeld hat selbst getextet, arrangiert und vertont. Für alle, die Siris Stimme auch so schrecklich anziehend finden wie wir!

Die Band, das Projekt, die Heide! Dabei rausgekommen ist zum Beispiel dieser Albtraum. Auf ganz vielen Ebenen gilt – nichts für schwache Gemüter

Wir können uns nicht einmal zum Kaffeetrinken treffen wie andere Leute. Prädikat: wild, aber mit Stil!

Du suchst ein ungewöhnliches Geburtstagspräsent? Wir spielen auch Sofakonzerte in der guten Stube. Da rockt das ganze Haus! Nicht vergessen, die Nachbarn einzuladen